NOLTES THEATER

KOMÖDIE

>PERLE SUCHT SAU
>PERLE HAT SAU
>PERLE KOCHT
>MORD UND TAKTSCHLAG

NEU AB JUNI 2017
>LORIOT

CHANSON/BLUES

>BILLIE HOLIDAY
>DIVA MARLENE
>HILDEGARD KNEF
>LA MÔME - EDITH PIAF

NOLTE SINGT NOLTE
>DU BIST MEIN PERFEKTER TAG

SCHAUSPIEL

>FAUST
>JEDERMANN
>KONTRABASS
>RUHESTÖRUNG

KARTEN/SPIELPLAN

>ÜBERLINGEN (Unser Studiotheater)
>AUF TOUR (Kernen, Meersburg,...)


>EINTRITTSPREISE

NÄCHSTE AUFFÜHRUNG:
>LORIOT - 24.11., 20.00h

KONTAKT / ÜBER UNS

TEL: 07551 - 8310222
MAIL: INFO@NOLTES.BIZ


>SPIELORTE/ANFAHRT/PARKEN
>ÜBER UNS
>IMPRESSUM, AGBs (C)2017
>NEWSLETTER

Follow us on Facebook

NOLTES

NOLTES THEATER ist ein freies, unabhängiges, Inhaber geführtes Theater.
Die Stammbelegschaft besteht aus den beiden Theatermachern Birgit und Oliver Nolte.
Die beiden gestalten den Spielplan, wählen Stücke aus, bearbeiten diese
für ihr Theater oder schreiben eigene Stücke. Für die Bühne werden ausgewählte
Gäste im Bereich Schauspiel und Musik je Produktion verpflichtet.
Für den Großteil der Produktionen übernehmen die NOLTES auch die Regietätigkeit.

NOLTES haben sich bereits während der Schauspielausbildung kennengelernt,
die sie bei Lehrern der UDK Berlin, des Max Reinhardt Seminars Wien und
des Berliner Ensembles genossen haben.

Birgit Nolte studierte im Anschluss an der Musikhochschule Stuttgart und
belegte Kurse u.a. bei Klaus Klawitter, Augusto Boal, Sandra Kreisler und Edith Jeske.

Oliver Nolte studierte FILM Regie & Dramaturgie an der UNI Furtwangen
(bei Prof. Burnhauser, Filmhochschule München) und belegte u.a. Kurse bei
Marc Travis (American Filminstitute), Prof. Jürgen Busse.

NOLTES große gemeinsame Leidenschaft ist das Theater. Schon auf der
Schauspielschule wurde schnell klar, dass die beiden auf der Bühne
(nicht nur auf der Bühne) eine besondere Verbindung haben,
und dass ihre tiefe Hingabe für das Theater eine besondere Gemeinsamkeit ist.

Seit über 20 Jahren stehen sie zusammen auf der Bühne. Seit 14 Jahren
betreiben sie kontinuierlich mit über 90% Auslastung ihr eigenes Theater.
NOLTES lassen sich auf kein Genre festlegen. Sie spielen Klassiker zu zweit,
modernes Theater, Chanson Theater und ihre selbstgeschriebenen Komödien.

Ihre Leidenschaft für das Theater ist ansteckend und so gelingt es den NOLTES
immer wieder, hervorragende Kollegen auf der Bühne um sich zu scharen.

Ihr Bühnenspiel ist geprägt
durch volle Hingabe und Intensität.

Ihre Inszenierungen sind immer der
Geschichte, die es zu erzählen gilt,
verpflichtet. Minimalistischer Mitteleinsatz
frei von Effekthascherei, reduziert auf das
Wesentliche.

>KARTEN & SPIELPLAN ÜBERLINGEN
>KARTEN & SPIELPLAN AUF TOUR